WoodSTUNK Corona-Regeln

Weil wir wollen, dass sich alle bei uns sicher und wohl fühlen…

  • Erkrankte Menschen mit Atemwegssymptomen (sofern nicht vom Arzt abgeklärte Erkältung) oder Fieber bleiben bitte Zuhause!

  • maximal 48 Stunden alter Test-Nachweis (auch wenn ihr schon durchgeimpft oder genesen seid) ist zwingend erforderlich! Ihr könnt euch im Corona-Testzentrum in der Wetthalle gerne einen Termin buchen! 

  • Maskenpflicht (medizinisch o. FFP 2) bis zum Sitzplatz und bei allen Bewegungen

  • Sicherheitsabstand sämtlicher Personen von 1,50 Meter (gilt für alle Begegnungen, Toilettengänge und zwischen den Sitzgruppen)

  • Kontaktdaten-Erfassung bei der Ticketbestellung & einchecken mit der Luca-App

  • nur ca. 250 Personen pro Show

  • Getränke & Snacks gibt es nur am Platz

  • Einbahnstraßensystem beim Ein- und Auslass

Diese Pandemie ist ja leider noch längst nicht vorbei und um möglichst alle Zuschauer und Mitarbeiter zu schützen, halten wir uns nicht nur an alle Bestimmungen der aktuellen Corona-Schutzverordnung, sondern sorgen (nach einer Empfehlung des Gesundheitsamtes) mit einem aktuellen negativen Testnachweis von jedem für noch mehr Sicherheit. Wir wissen, dass es den Besuch für alle etwas komplizierter macht, aber nachdem sich auch viele vollständig Geimpfte mit der Delta-Variante infiziert und diese weitergegeben haben, wollen wir im Sinne aller lieber auf Nummer Sicher gehen und bitten deshalb um euer Verständnis und eure aktive Mithilfe:

Bitte haltet am Einlass euer Ticket und einen maximal 48 Stunden alten Test-Nachweis (auch wenn ihr schon Durchgeimpft oder Genesen seid) bereit, damit wir beides kontrollieren können und der Einlass schnell funktioniert. 

Wenn jemand seinen Nachweis vor Ort machen möchte, besteht an allen Veranstaltungstagen bis 20 Uhr die Möglichkeit, im Testzentrum nebenan in der Wetthalle einen Test zu machen. Ihr müsst euch dafür aber bitte vorher online anmelden, denn sonst sind nicht genug Kapazitäten da.

Im Zelt sorgen wir bei ca. 250 Gästen für ausreichend frische Luft (weil die Zeltseiten offen bleiben), für 1,50 Meter Abstand zwischen den Sitzgruppen und dafür, dass sich alle an die Maskenpflicht auf den Wegen halten.

Für die Kontaktnachverfolgung erfassen wir die Daten aller Kartenbesteller und möchten die Besteller bitten, sich nur mit Leuten zusammen zu setzen, deren Namen und Kontaktdaten euch bekannt sind. Zusätzlich besteht für alle die Möglichkeit, sich über die Luca-App zu registrieren.

Selbstverständlich gilt der negative Testnachweis auch für unser gesamtes Team im Zelt und das Servicepersonal trägt einen MNS. Getränke und Snacks gibt es übrigens nur am Platz vom Servicepersonal der Strandgut-Gastronomie, damit ihr nicht zu viel herumlaufen müsst. Die Toiletten werden regelmäßig desinfiziert und hier achten wir besonders auf Maskenpflicht und Abstand.

Zu guter Letzt erfolgt der Ein- und Auslass zwischen den Shows in einem Einbahnstraßen-System um das Zelt.

Das sind eine ganze Menge Regeln und wir wünschten, es wäre anders. Aber wir wollen lieber weiterhin ein Superspaß-Event bleiben und kein Superspreader-Event werden!